VERANSTALTUNGEN


16.08.2011
Simon Edmondson

Ausgewählte Werke 1986 bis 2009

Ausstellungsdauer: 22. Oktober 2009 bis 14. Februar 2010

Stadtgalerie Klagenfurt – 9020 Klagenfurt am Wörthersee – Theatergasse 4

 

CONFIDA hat sich seit Jahrzehnten der Kunstförderung verschrieben und in diesem Zeitraum eine bedeutende Kunstsammlung aufgebaut.

 

Aufgrund einer persönlichen Bekanntschaft von Herrn Dipl.-Kfm. Walter Groier mit dem Maler Simon Edmondson (www.simon-edmondson.com) konnte in der Klagenfurter Stadtgalerie eine museale Ausstellung organisiert werden, die neben CONFIDA auch durch die BKS Bank AG gefördert wurde.

 

Nach Aussagen der Mitarbeiter der Stadtgalerie Klagenfurt zählte diese Ausstellung zu den besten in der Geschichte dieses großartigen Ausstellungsplatzes. Einer parallel in der Galerie Magnet in Klagenfurt stattgefundenen Ausstellung war ein großer Verkaufserfolg beschieden, sodass viele Werke in Kärnten geblieben sind.

 

Simon Edmondson, geboren 1955 in London, schloss 1978 sein Kunststudium mit einem Master-Titel an der Chelsea School of Art ab. Im gleichen Jahr erlangte er ein Stipendium für die Universität Syracuse im US-Bundesstaat New York.

 

Nach seiner Rückkehr nach London im Jahre 1980 begann die Zusammenarbeit von Simon Edmondson und der damals eröffneten Nicola Jacobs Gallery, bei der er zwischen 1981 und 1991 seine Werke ausstellte.

 

In dieser Zeit fanden auch mehrere Einzelausstellungen in Berlin, Zürich, New York und Los Angeles statt.

 

Seit 1991 lebt und arbeitet Simon Edmondson in Madrid. Gegenwärtig werden seine Werke bei Alvaro Alcazar in Madrid, Aleandro Sales in Barcelona, der Galleria Torbandena in Triest und bei Fancois Ditesheim in Neuchatel, Schweiz ausgestellt.