VERANSTALTUNGEN


19.12.2011
Investition in die Zukunft durch Kooperation

Kooperation HAK Althofen

Um die Absolventen der HAK Althofen besser auf die Anforderungen des Berufslebens und auf das Studium vorzubereiten, haben die HAK Althofen und die Kammer der Wirtschaftstreuhänder, aufgrund einer Initiative der CONFIDA St. Veit, im Juni 2011 einen Kooperationsvertrag abgeschlossen.

Der Vertag wurde von Frau Direktor Melitta Huber sowie Herrn Peter Katschnig, Präsident der Kammer der Wirtschaftstreuhänder in Kärnten, unterzeichnet. Koordiniert wird das Projekt, das unter dem Motto "Investition in die Zukunft durch Kooperation" läuft, von Dietmar Trampitsch.

Der Lehrstoff der HAK soll in Zusammenarbeit mit den Wirtschaftstreuhändern um lebensnahe und praktische Beispiele erweitert und damit die Schüler besser auf die Anforderungen der Wirtschaft vorbereitet werden. Die Kooperation wurde im Schuljahr 2011/12 gestartet und die ersten Lehrveranstaltungen durch die teilnehmenden Wirtschaftstreuhandkanzleien bereits erfolgreich durchgeführt.